Therapieangebote

Die Art der Behandlung wird nach einem Erstgespräch und der Befundung individuell an den/die jeweilige/n Patienten/in angepasst.

K l a s s i s c h e  M a s s a g e
Es handelt sich um eine manuelle Therapie, die Wirkung auf Muskulatur, Gewebe, innere Organe und Psyche hat. Krankhafte Veränderungen werden behandelt und Schmerzen gelindert.

M a n u e l l e L y m p h d r a i n a g e
Diese Entstauungstherapie wird bei ödematösen Prozessen angewendet. Darüber hinaus hat sie beruhigende und schmerzlindernde Eigenschaften.

F u ß r e f l e x z o n e n m a s s a g e
Eine ganzheitliche Behandlung, die über den Fuß erfolgt und auf der Annahme beruht, dass sich der ganze Körper im Fuß wiederspiegelt und über diesen Selbstheilungsprozesse angeregt werden können .

T r i g g e r p u n k t t h e r a p i e
Gezielte Behandlung von Schmerzpunkten über das Schmerz-Reiz-Leitungssystems des Körpers.

F u n k t i o n s m a s s a g e
Das Ziel besteht vor allem darin, die Detonisierung (Entspannung) des hyperaktiven Muskels oder die Dehnung des verkürzten Muskels zu bewirken.

A k u p u n k t u r m a s s a g e
Diese Behandung erfolgt ohne Nadeln und behebt Energieflußstörungen über die Meridiane nach Penzel.

N a r b e n b e h a n d l u n g
Durch manuelle Reize wird das Narbengewebe geschmeidig gemacht, Verklebungen gelöst und ein verbesserter Stoffwechsellaustausch angestrebt.

M e d i z i n i s c h e s T a p i n g
Schmerzen und  Verletzungen werden mit einem elastischen Klebeband behandelt. Gelenke werden funktionell unterstützt.